Schnecken Alarm!

Sie sind wieder da!

Manchmal verliert man gewisse Dinge übers Jahr aus den Augen. So wie ich die Schnecken.
Tatsächlich bin ich noch in Sachen Wühlmausabwehr zugange, tüftle und experimentiere mit neuen Methoden zur Vertreibung der unermüdlich und nicht zu bremsenden Wühler. Daher habe ich auch bis heute noch kaum einen Gedanken an die drohende Schneckengefahr verschwendet, da ich die Maus bislang ja noch nicht zur Gänze unter Kontrolle gebracht habe. Von der Schnecke ganz zu schweigen.

Dementsprechend hat es mich dann auch von links erwischt, als mir heute zwei Schnecken über den Weg gekrochen sind. Verheißt wahrlich nichts Gutes.

Es geht los!

M. Claude empfiehlt:

Jetzt gilt es, nicht die Nerven zu verlieren, sobald Sie die erste Schnecke sichten!
Vergessen Sie bitte nicht, dass Sie es letztendlich Jahr für Jahr aufs Neue geschafft haben, die Schnecken zu besiegen. Irgendwie.

Bleiben Sie ruhig und gelassen und trinken Sie notfalls eine gute Tasse Kamillentee!

3 Kommentare zu „Schnecken Alarm!“

  1. Liebe Christine,
    hast du es schon einmal mit Laufenten probiert? Sollen sehr nuetzlich sein, aber es ist anzunehmen, das sie wahrscheinlich wieder andere Probleme mit sich bringen…
    Aber irgendwann finden wir die ultimative und natuerliche Loesung …bis dahin heisst es, ruhig Blut bewahren.
    Pass nur gut auf deine Rosen auf!
    Liebe Gruesse in den Hexenrosengarten
    Dani

  2. Liebe Silke,
    werde sofort auf die Pirsch gehen und sehen, ob ich auch so einen Tigerschnegel entdecke…
    Und du meinst, das ist die Geheimwaffe schlechthin?
    Schaurige Gruesse
    Dani

  3. Liebe Dani,
    und ob die Laufenten andere Probleme mit sich bringen…
    Die gehen naemlich nicht aufs Entenklo sondern hinterlassen ihre Haufen ueberall im Garten. Schaut besonders toll aus auf Wegen und macht sich auch gut im Gras beim Barfusslaufen 😉
    Viele Gruesse auch an M. Claude
    Angela
    Dani
    9/5/2015 02:37:25 am
    Liebe Angela,
    genau dieser Aspekt ist grundsaetzlich vor Anschaffung einer Laufententruppe zu ueberdenken…
    Liebe Gruesse
    Dani

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top