Über die Lust am Gehen: Das neue Buch ist da

Wie Sie mit 10.000 Schritten täglich Ihren Zielen näher kommen – Erprobt bis zu minus 7 Grad Celsius!
​ »10.000 Schritte am Tag gehen? Ich? Wie soll das denn gehen? Ich habe doch so schon viel zu viel zu tun, dafür hätte ich gar keine Zeit. Was für eine Idee?!«
Eine clevere Idee, um sich mit Begeisterung in ein bewegtes Leben zu stürzen

Gebrauchsanweisung fürs Gehen

Eine Gebrauchsanweisung fürs Gehen läge im Trend der Zeit, gibt es heute schon für beinahe alles wie immer geartete Anleitungen. Auch ich hatte eine solche Abhandlung im Sinn, als ich das bewusst achtsame Gehen für mich entdeckte. Letztendlich schien mir dieses Vorhaben dann doch einen Hauch zu fern und abseits meiner ursprünglichen Motivation, mir jeden Morgen, und das ist nicht immer schön und schon gar nicht einfach, den Wecker um eine Stunde früher als gewohnt zu stellen, um vor Beginn des Tagwerkes erst mal eine zünftige Runde im Freien zu drehen. So der Plan, den ich auf den Prüfstand schicken wollte.

Daraus entstand der folgende Text. Einer, hinter dem mein Ringen mit allen Zweifeln dieser Welt, mein täglicher Disput mit mir selbst, aber auch meine Freude, mich Schritt für Schritt auf den Tag vorzubereiten und auf Sieg zu polen, stecken.

So geht es hier nicht um eine Gebrauchsanleitung fürs Gehen, sondern darum, wie es überhaupt gelingt, dass man sich in Bewegung setzt. Wie man sich spielerisch selbst überlisten und motivieren kann, jeden Tag aufs Neue die Tür auch zu Unzeiten zu öffnen und den ersten Schritt nach draußen zu tun. Täglich seiner Umwelt trotzt und sich nicht von Urgewalten wie Wind und Wetter, Gemütsschwankungen, atmosphärischen Störungen oder von selbstverursachtem, da schusseligem Zeitmanagement beeindrucken lässt. Denn, und das ist das Beste, der zweite Schritt folgt auf dem Fuß. Man muss ihn nur einfach gehen.

Entwicklung und Erfolge stellen sich nur ein durch aktives Tun. Ob immer von Erfolg gekrönt oder während anspruchsvoller Zeiten auch weniger, am Ende zählt die Aktion und gnadenloses Durchhaltevermögen. Freude und Begeisterung werden sich praktischerweise ganz nebenbei und vollautomatisch einstellen. Ein klassischer Beiwageneffekt oder Kollateralnutzen vom Feinsten, den man nur aktivieren müsste. Dachte ich. Und begann zu walken. Nicht ohne mir zuvor die Sinnfrage gestellt zu haben.​

Warum Walken, wenn ich doch den ganzen Tag auf den Beinen bin?

Gehen ist das neue Jogging. Noch ein wenig unterschätzt, mit einem leicht verstaubten Ansehen, doch dahinter verbirgt sich ein kraftvolles Instrument für ein besseres Lebensgefühl.

Voraussetzungen, um 10.000 Schritte täglich zu gehen

Sie würden sich ja gerne bewegen, lieben die Natur, sind gesellig, nur müssen Sie vielleicht gerade viel arbeiten und haben kaum Zeit für Freunde und Familie. Ideal, um alle Punkte miteinander zu kombinieren und einen Teil der täglichen Schritte gemeinsam zu gehen.

Was braucht man, um jeden Tag 10.000 Schritte zu gehen?

Maximal ein paar Nordic Walking Stöcke, und das war es dann auch schon. Wenn überhaupt.

Wie schaffe ich 10.000 Schritte am Tag?

Sie können im Kreis herumlaufen, zu Fuß zur Arbeit und zurück gehen, sich Schritt für Schritt durch den Alltag pflügen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

  • Beginnen Sie und wagen Sie den ersten Schritt.
  • Suchen Sie sich Gleichgesinnte.
  • Wiederholen Sie den ersten Schritt und lassen einen zweiten folgen.
  • Beschäftigen Sie sich mit dem Gehen und lesen Sie darüber.
  • Gehen Sie weiter.
  • Bleiben Sie dran!

Lust, 10.000 Schritte pro Tag zu gehen

Haben Ihre Füße schon zu zappeln begonnen? Wollen Sie es wagen und sich hineinstürzen in ein bewegtes Leben? Dann kann’s schon losgehen. Denn das Beste ist: Fast jeder kann diese Schritte gehen, in Bewegung kommen und diese in den Alltag integrieren. Man muss es einfach nur tun. Gehen Sie den ersten Schritt und Nike wird Sie dabei begleiten. Nike wer?

Über die Lust am Gehen ist ein Buch direkt von Asphalt, Strand, Wald und Wiese für Spaziergänger, Walker und Nordic Walker, das zeigt, wie Sie es spielend schaffen, täglich 10.000 Schritte am Tag zu gehen und diese nachhaltig im Alltag zu verankern. Und in einem Jahr auch noch spielend zum Millionär zu werden. Hand in Hand mit Nike.

​Aber lesen Sie selbst.

Das Buch ist im gut sortierten Fachhandel als Taschenbuch, sowie als ebook erhältlich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top